Polizei krachte gegen Mülltraktor in Wien

15. November 2018 - heute

Polizei krachte gegen Mülltraktor in Wien

Das Fahrzeug war mit Blaulicht und Sirene unterwegs, wurde auf der Währinger Straße aber abrupt gestoppt.

Eine Einsatzfahrt der Wiener Polizei hat am Mittwochvormittag ein jähes Ende genommen: Das Polizeiauto fuhr kurz nach 8 Uhr mit Blaulicht und Sirene auf der der Währinger Straße und stieß auf Höhe der Volksoper mit einem Traktor der MA48 zusammen. Dessen Lenker klagte nach der Kollision über Kopfschmerzen – er wurde vor Ort untersucht und konnte direkt in häusliche Pflege entlassen werden.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden, im Straßenbahnnetz kam es kurzzeitig zu Verzögerungen. "Heute"-Leser teilten die Fotos mit unserer Community.

 

Sell Your Car