Nach Unfall: Radfahrer ging auf Schwangere los

09. November 2021 - Krone Zeitung

Illustration

Ein Radfahrer und seine Freundin stürzten wegen eines unglücklichen Überholmanövers einer Autofahrerin: Der Unfall endete glimpflich, doch weil der Radler total ausrastete und auf das Auto eindrosch, in dem die schwangere Lenkerin mit drei Kindern saß, landete der Fall nun in Graz vor Gericht.

Ein Klassiker - Radl gegen Auto“, stellte Richter Helmut Wlasak bei der Verhandlung am Grazer Straflandesgericht gleich eingangs fest. Ein 31-jähriger Grazer musste sich am Montag für seinen Auszucker nach einem Unfall im August verantworten. Der Fahrradbote - in diesem Fall privat unterwegs - war mit seiner Freundin auf einer schmalen Straße geradelt, als auf der Gegenfahrbahn eine Autofahrerin einen Traktor überholte. Sie hatte die Radfahrer übersehen.

Radfahrer tobte und schlug auf Auto ein
Plötzlich kam uns das Auto frontal entgegen, wir hatten keinen Platz zum Ausweichen“, schilderte der Angeklagte. Er und seine Freundin waren gestürzt - sie kamen mit Abschürfungen davon -, die Lenkerin zunächst weitergefahren. Als diese zur Unfallstelle zurückkam, soll der gebürtige Italiener wild herumgeschrien und auf das Auto eingedroschen haben.

Außerdem soll er versucht haben, die Lenkerin aus dem Auto zu zerren. Die Frau (29) war nicht nur schwanger, am Rücksitz saßen auch ihre drei Kinder. „Ich habe extreme Angst gehabt, vor Panik habe ich mich sogar angemacht“, erinnert sich die dreifache Mutter. Weil es eine Risikoschwangerschaft ist, kamen dadurch sofort schlimmste Befürchtungen hoch.

„Sie hätte uns fast umgebracht“
Der Angeklagte gesteht zwar ein, „sehr aufgebracht“ gewesen zu sein: „Ich habe sie angeschrien, dass sie uns fast umgebracht hätte.“ Angegriffen oder gar mit dem Tod bedroht habe er die Frau aber sicher nicht - Aussage gegen Aussage! Urteil: 1250 Euro Geldbuße wegen Nötigung (nicht rechtskräftig). 

News By Tags

A1AbgasskandalALFA ROMEOAlpineAston MartinaudiAudi a6Audi A8audi e-tronAudi Q3Audi Q4Audi Q4 e-tronAudi R8Audi Rs3Audi RS6Audi S3AutobahnAutomarktBadenbatteryBentleybikeBMWBMW 2 seriesBMW 4 Seriesbmw i3BMW i4BMW ix3BMW M2BMW M3BMW M4BMW x6BMW x7BoschBrabusBugatticampercamper vanChinaCitroenclassic carcoronaviruscustom carDaciaDacia DusterDacia SanderoDaimlerDetroit Auto ShowDeutschlandDiebstahldieselDiesel scandaldieselgateDonald TrumpDonaustadtdrag raceDucatiE-AutoE-AutoselectricElektroautoElektroautosElon MuskEUEuropaEuropeevFerrariFeuerwehrFeuerwehreinsatzFiatFordFord FiestaFord FocusFord Mustang Mach-EFORMEL 1FranceFrankfurt Motor ShowGebrauchtwagenGeneva Motor ShowGermanyGrazhondaHybridHyundaiHyundai Ioniq 5Hyundai KonaIAAINNSBRUCKItalienJaguarJeepjobsKärntenKiakia SportageKroatienKTMLamborghiniLand RoverLand Rover DefenderLinzLKWLockdownManMaybachMazdaMazda 3Mazda CX-5MclarenMecedesMeidlingMercedesMercedes C-ClassMercedes EQCMercedes GLEMercedes S-classMercedes-MaybachMiniMISTELBACHMITSUBISHImotorcycleMotorrädMotorräderMünchenNeuwagenNiederösterreichNissanÖAMTCOBERÖSTERREICHÖFFENTLICHER VERKEHROpelOpel AstraOpel CorsaOpel MokkaOsterreichParkenparkingParkpickerlPARKPLATZParkplätzeParksheriffParkstrafePeugeotPeugeot 208Peugeot 308polizeiPOLIZEIEINSATZPorschePorsche 911Porsche CayennePorsche CaymanPorsche MacanPorsche PanameraPorsche TaycanRaserrecallRED BULLRenaultrestorationRETTUNGRettungseinsatzrvSalzburgSCHWECHATSeatSkodaSkoda EnyaqSkoda FabiaSkoda Octaviasmartspy shotsST. PÖLTENStauSTEIERMARKStellantisSteyrStrafeStraßenverkehrsupercarsSUVSuzukiSwedentarifftaxitechnologyTeslaTesla model 3Tesla Model XTesla Model YtestTirolToyotaToyota Yaristrade wartuningUberUKUnfallUnited StatesURLAUBUSAused car buying guideVerkehrVERKEHRSSICHERHEITVerkehrsunfallVienna AutoshowvignetteVokswagenVolkswagenVolkswagen CaddyVolkswagen GolfVolkswagen ID.3Volkswagen ID.4Volkswagen PassatVolkswagen TiguanVolkswagen TransporterVolvoVWVW BeetleVW GolfVW ID.3VW TouaregVW TransporterWWienYamaha