Innviertler baut um 11.36 Uhr Unfall mit 2,88 Promille

10 months, 4 weeks ago - 10. November 2021, heute
Innviertler baut um 11.36 Uhr Unfall mit 2,88 Promille
Es war noch nicht einmal 12 Uhr Mittag, als der Unfall passierte. Mit 2,88 Promille donnerte er in den Straßengraben.

Der 54-Jährige aus dem Bezirk Braunau am Inn kam um 11.36 Uhr bei einer Kreuzung von Pischelsdorf kommend von der Fahrbahn ab, als er links abbiegen wollte.

Der Lenker kam "vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung" - so die Polizei - von der Fahrbahn ab, donnerte in den Straßengraben und kam dort rechts neben der B156 zum Stehen. 

Zufällig fuhr ein Rettungswagen vorbei, die Besatzung wurde Zeuge des Crashs und begann mit der Erstversorgung.

 Auch ein Test mit dem Alkomat wurde durchgeführt. Ergebnis: 2,88 Promille. Um kurz vor Mittag.

"Der Führerschein wurde ihm daher an Ort und Stelle vorläufig abgenommen. Der 54-Jährige wurde von der Rettung ins Krankenhaus Braunau eingeliefert. Am Auto entstand kein Schaden", so die Polizei.

Support Ukraine