Grenzkontrollen in Österreich werden verlängert

05. Mai 2020 - heute

Illustration

Innenminister Karl Nehammer stellte bei einer Pressekonferenz am Dienstag klar, dass die Kontrollen an den Grenzen zu Italien, Ungarn und Co. noch weiter andauern werden.

"Wie lange die Grenzkontrollen erforderlich sein werden, wird die weitere Lageentwicklung zeigen. Wir sind dabei in enger Abstimmung mit unseren Nachbarländern", teilte Innenminister Karl Nehammer am Dienstag mit.

Die Grenzkontrollen werden mit Unterstützung des österreichischen Bundesheeres und den Gesundheitsbehörden durchgeführt. Daher sei der Assistenzeinsatz des Bundesheeres notwendig, um die Durchhaltefähigkeit zu gewährleisten.

Nehammer äußerte sich bei der Pressekonferenz auch über die gute Mitarbeit der Bevölkerung und deren Verständnis zu den Corona-Maßnahmen. Der Großteil würde sich auch nach wie vor an die Regeln halten.

"Die Österreicherinnen und Österreicher sowie die Menschen, die in Österreich leben, halten die Anordnungen der Bundesregierung hervorragend ein", sagte der Innenminister.

Dies bestätigt auch die Statistik der Anzeigen und Organstrafmandate. "Mittlerweile gibt es pro Tag in ganz Österreich nur noch Anzeigen im Zusammenhang mit den Corona-Maßnahmen im zweistelligen Bereich."

Mögliche zweite Welle darf kein Tsunami werden

Der Innenminister stellte am Dienstag auch klar, dass sich Österreich gerade in einer "einer heiklen Phase des Überwindens des Virus'" befindet.

"Eigenverantwortung und Disziplin sind nach wie vor das Wichtigste, denn eine mögliche zweite Welle darf kein Tsunami werden", so Nehammer.

Nachrichten per Tags

AbgasskandalALFA ROMEOAlpineAston MartinaudiAudi a6audi e-tronAudi Q4Audi Q4 e-tronAudi R8Audi Rs3Audi RS6Audi S3AutobahnAutomarktBadenbatteryBentleybikeBMWBMW 2 seriesBMW 4 Seriesbmw i3BMW i4BMW ix3BMW M2BMW M3BMW M4BMW x6BMW x7BoschBrabuscampercamper vanChinaCitroenclassic carcoronaviruscustom carDaciaDacia DusterDacia SanderoDaimlerDetroit Auto ShowDeutschlandDiebstahldieselDiesel scandaldieselgateDonald TrumpDonaustadtdrag raceDucatiE-AutoE-AutoselectricElektroautoElektroautosEUEuropaEuropeevFerrariFeuerwehrFeuerwehreinsatzFiatFordFord FiestaFord Mustang Mach-EFORMEL 1FranceFrankfurt Motor ShowGeneva Motor ShowGermanyGrazhondaHybridHyundaiHyundai Ioniq 5Hyundai KonaIAAItalienJaguarJeepjobsKärntenKiakia SportageKroatienKTMLamborghiniLand RoverLand Rover DefenderLinzLKWManMaybachMazdaMazda 3Mazda CX-5MclarenMecedesMeidlingMercedesMercedes C-ClassMercedes EQCMercedes S-classMiniMISTELBACHMITSUBISHImotorcycleMotorrädMotorräderMünchenNeuwagenNiederösterreichNissanÖAMTCOBERÖSTERREICHÖFFENTLICHER VERKEHROpelOpel AstraOpel CorsaOpel MokkaOsterreichParkenparkingParkpickerlPARKPLATZParkplätzeParksheriffPeugeotPeugeot 208Peugeot 308polizeiPOLIZEIEINSATZPorschePorsche 911Porsche CayennePorsche CaymanPorsche MacanPorsche PanameraPorsche TaycanRaserrecallRED BULLRenaultRETTUNGRettungseinsatzrvSalzburgSCHWECHATSeatSkodaSkoda EnyaqSkoda FabiaSkoda Octaviasmartspy shotsST. PÖLTENStauSTEIERMARKStellantisSteyrStrafeStraßenverkehrsupercarsSUVSuzukiSwedentarifftaxitechnologyTeslaTesla model 3Tesla Model XTesla Model YtestTirolToyotaToyota Yaristrade wartuningUberUKUnfallUnited StatesURLAUBUSAused car buying guideVerkehrVERKEHRSSICHERHEITVerkehrsunfallVienna AutoshowvignetteVokswagenVolkswagenVolkswagen CaddyVolkswagen GolfVolkswagen ID.4Volkswagen PassatVolkswagen TiguanVolkswagen TransporterVolvoVWVW BeetleVW GolfVW ID.3VW TouaregVW TransporterWWien