Autofahrerin hat bei Crash mit Baum riesiges Glück

11 Monate, 1 Woche her - 02. Januar 2022, heute
Autofahrerin hat bei Crash mit Baum riesiges Glück
Eine Autofahrerin hatte bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Wels unzählige Schutzengel mit an Bord. Sie stieg leicht verletzt aus dem Wrack.

Der Unfall ereignete sich am späten Mittwochabend auf der Innbachtal-bzw. Vogelweiderstraße im Welser Stadtteil Vogelweide.

Eine Autofahrerin war ersten Angaben zufolge mit ihrem Pkw stadtauswärts unterwegs, als sie aus bisher noch unbekannten Gründen mit einem Baum rechts der Fahrbahn touchierte.

Das Fahrzeug überschlug sich daraufhin und kam am Dach liegend zum Stillstand. Die Autolenkerin konnte sich selbst
aus dem Unfallwrack befreien.

Straße gesperrt

Sie wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und reinigte die Fahrbahn.

Die Innbachtal- beziehungsweise Vogelweiderstraße war zwischen der Nico-Dostal-Straße und der Oberfeldstraße rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt. Die Polizei richtete eine örtliche Umleitung ein.

Support Ukraine