Trümmerfeld nach Unfall: Zwei Schwerverletzte

18. October 2021 - Krone Zeitung

Trümmerfeld nach Unfall: Zwei Schwerverletzte

Zwei Schwerverletzte hat ein Frontalzusammenstoß zweier Autos am Sonntagabend in Niederösterreich gefordert.

Die beiden Fahrzeuge waren auf der B4 bei Großweikersdorf im Bezirk Tulln kollidiert, die Lenkerinnen wurden dabei in den völlig zerstörten Autos eingeklemmt und mussten aus den Wracks befreit werden. Hart ins Gericht ging die Feuerwehr mit dem Verhalten einiger Autofahrer.

Kurz vor 18.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte zum folgenschweren Unfall auf der Hornerstraße B4 zwischen Großweikersdorf und Großwetzdorf gerufen. Doch die Anfahrt zum Unfallort sollte sich schwieriger gestalten als es in einer derartigen Situation wünschenswert ist.

„Während der Anfahrt wurden einige Einsatzfahrzeuge durch im Stau stehende Pkw beim Versuch auf der Fahrbahn zu wenden behindert“, sparte Marco Neymayer von der Freiwilligen Feuerwehr Großweikersdorf nicht mit Kritik an dem Verhalten mancher Verkehrsteilnehmer. Dieses Verhalten gefährde die anfahrenden Einsatzkräfte sowie die Insassen der umkehrenden Fahrzeuge und koste wichtige Zeit, betonte er.

Straße von Trümmern übersät
Beim Eintreffen an der Unfallstelle habe sich die Situation leider noch dramatischer dargestellt, so Neymayer. War zunächst bei der Alarmierung von einer eingeklemmten Person ausgegangen worden, stellte sich heraus, dass beide Lenkerinnen der Fahrzeuge in den völlig demolierten und stark deformierten Autos eingeklemmt waren und geborgen werden mussten. Die Straße war von Trümmern übersät.

Nach der Erstversorgung der beiden schwer verletzten Frauen wurden beide Opfer jeweils per Hubschrauber in Krankenhäuser geflogen. Für die Dauer des Einsatzes musste eine Umleitung eingerichtet werden. Neben den Freiwilligen Feuerwehren Großweikersdorf und Großwetzdorf standen mehrere Rotkreuz-Teams, die Besatzungen der beiden Notarzthubschrauber C2 und C9 sowie Einsatzkräfte der Polizei und der Straßenmeisterei im Einsatz.

News By Tags

A1AbgasskandalALFA ROMEOAlpineAston MartinaudiAudi a6Audi A8audi e-tronAudi Q3Audi Q4Audi Q4 e-tronAudi R8Audi Rs3Audi RS6Audi S3AutobahnAutomarktBadenbatteryBentleybikeBMWBMW 2 seriesBMW 4 Seriesbmw i3BMW i4BMW ix3BMW M2BMW M3BMW M4BMW x6BMW x7BoschBrabusBugatticampercamper vanChinaCitroenclassic carcoronaviruscustom carDaciaDacia DusterDacia SanderoDaimlerDetroit Auto ShowDeutschlandDiebstahldieselDiesel scandaldieselgateDonald TrumpDonaustadtdrag raceDucatiE-AutoE-AutoselectricElektroautoElektroautosElon MuskEUEuropaEuropeevFerrariFeuerwehrFeuerwehreinsatzFiatFordFord FiestaFord FocusFord Mustang Mach-EFORMEL 1FranceFrankfurt Motor ShowGebrauchtwagenGeneva Motor ShowGermanyGrazhondaHybridHyundaiHyundai Ioniq 5Hyundai KonaIAAINNSBRUCKItalienJaguarJeepjobsKärntenKiaKia EV6kia SportageKroatienKTMLamborghiniLand RoverLand Rover DefenderLEXUSLinzLKWLockdownManMaybachMazdaMazda 3Mazda CX-5MclarenMecedesMeidlingMercedesMercedes C-ClassMercedes EQCMercedes GLEMercedes S-classMercedes-MaybachMiniMISTELBACHMITSUBISHImotorcycleMotorrädMotorräderMünchenNeuwagenNiederösterreichNissanNissan AriyaÖAMTCOBERÖSTERREICHÖFFENTLICHER VERKEHROpelOpel AstraOpel CorsaOpel MokkaOsterreichParkenparkingParkpickerlPARKPLATZParkplätzeParksheriffParkstrafePeugeotPeugeot 208Peugeot 308polizeiPOLIZEIEINSATZPorschePorsche 911Porsche CayennePorsche CaymanPorsche MacanPorsche PanameraPorsche TaycanRaserrecallRED BULLRenaultrestorationRETTUNGRettungseinsatzrvSalzburgSCHWECHATSeatSkodaSkoda EnyaqSkoda FabiaSkoda KaroqSkoda Octaviasmartspy shotsST. PÖLTENStauSTEIERMARKStellantisSteyrStrafeStraßenverkehrsupercarsSUVSuzukiSwedentarifftaxitechnologyTeslaTesla model 3Tesla Model XTesla Model YtestTirolToyotaToyota Yaristrade wartuningUberUKUnfallUnited StatesURLAUBUSAused car buying guideVerkehrVERKEHRSSICHERHEITVerkehrsunfallVienna AutoshowvignetteVokswagenVolkswagenVolkswagen CaddyVolkswagen GolfVolkswagen ID.3Volkswagen ID.4Volkswagen PassatVolkswagen TiguanVolkswagen TransporterVolvoVWVW BeetleVW GolfVW ID.3VW TouaregVW TransporterWWienYamaha