Todes-Crash bei Baden, Lenker hatte keinen Schein

26. February 2019 - heute

Todes-Crash bei Baden, Lenker hatte keinen Schein

Der Todeslenker (19) aus St. Veit hatte keine gültige Lenkerberechtigung. Und: Der Wagen - ein BMW - gehörte dem Toten (19).

Der Verkehrsunfall in St. Veit (Bezirk Baden) nach einer Geburtstagsparty hatte Hasan K. (19) das Leben gekostet, drei Männer wurden schwer verletzt ("Heute" berichtete).

Sichergestellt wurde auch eine Blutprobe des Lenkers (19), sagte Erich Habitzl von der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt. Wegen der schweren Verletzungen von Volkan A. (19) hatte die Exekutive keinen Alko-Test am Unfallort machen können.

Volkan A. hatte keinen Führerschein, der BMW gehört seinem Freund. Die Ermittlungen laufen weiter.

 

Sell Your Car