Fürs Grobe: Vier Jeeps machen Lust auf offroad

3 Wochen, 2 Tage her - 01. April 2024, Krone Zeitung
Fürs Grobe: Vier Jeeps machen Lust auf offroad
Jedes Jahr zu Ostern legt Jeep spektakuläre Einzelvarianten seiner Geländewagen auf. Im diesjährigen Quartett findet sich auch eine mit extra viel Gummi.

Vom Offroad-Reisemobil bis zum Riesenreifen-Wrangler: Jeep hat für seine traditionelle Oster-Ausfahrt in der Moab-Wüste von Utah vier Konzeptfahrzeuge gebaut. Die Einzelstücke gehen nicht in Serie, sollen auf der „Easter Safari“ aber Werbung für das Teile- und Zubehörprogramm der Konzernmarke Mopar machen.

Mit übergroßen 42-Zoll-Geländereifen (42x14.5 R 20) tritt das Jeep Low Down Concept in die Fußstapfen des vor anderthalb Jahrzehnten präsentierten Vorgängers Lower 40. Damit die massiven Pneus passen, ohne die Radaufhängung ändern zu müssen, wurden spezielle Kotflügel aus Carbon montiert und zahlreiche Karosserieteile adaptiert. Weiterer Blickfang ist ein durchsichtiger Powerdome auf der Motorhaube.

Eine Hommage an die frühen zivilen Jeeps der Nachkriegszeit ist das Willys Dispatcher Concept mit Retro-Karosserie und cremefarbenen Vintage-Felgen aus Stahl. Innen finden sich rustikale Sitze aus Sattelleder und Stoffeinsätze mit Hahnentrittmuster. Der Antrieb hingegen ist dezidiert modern und kommt mit Plug-in-Hybridtechnik daher.

Für den harten Einsatz im Gelände steht das Gladiator Rubicon High Top Concept auf Basis des Pick-up-Ablegers des Wrangler. Große Reifen, V6-Benziner und eine Ladefläche mit abschließbarem Stauraum runden den Umbau ab. Innen gibt es gesteppte Ledersitze in Wüstengelb und Schwarz.

Als Abenteuermobil für die lange Tour tritt das Vacationeer Concept auf, das auf dem neuen Wagoneer basiert. Als Reminiszenz an die Vorgänger der 60er- bis 90er-Jahre trägt das Konzeptfahrzeug einen Zierstreifen in der Optik gemaserten Holzes auf der mintgrünen Karosserie. Unterbodenschutz und Winde sollen auf schwierige Geländepassagen helfen, auf dem Dach ist ein „Skyloft“-Luxus-Zelt montiert, das über einen Durchgang im Laderaum des Autos bestiegen werden kann.

Uunterstützen die Ukraine