19-Jähriger stirbt in diesem Autowrack

11 Monate, 3 Wochen her - 14. Dezember 2021, heute
19-Jähriger stirbt in diesem Autowrack
Unfalldrama an einer Bahnstrecke in OÖ: Ein 19-Jähriger prallte mit seinem Auto gegen einen Oberleitungsmasten, verstarb noch an der Unfallstelle.

Schrecklicher Unfall am Dienstagmorgen: Gegen 3.50 wurden die Einsatzkräfte in Redlham (Bez. Vöcklabruck) alarmiert. An der Westbahnstrecke war es zu einem schrecklichen Unfall gekommen.

Den Einsatzkräften bot sich an der Unfallstelle ein schreckliches Bild. Ein Auto war gegen einen Oberleitungsmasten der Bahnstrecke gekracht. Der Masten hatte sich bis zur Rückbank in das Fahrzeug gebohrt. Der Lenker konnte nur noch tot aus dem völlig zerstörten Wrack geborgen werden. 

Nach der Unfallaufnahme barg die FF Redlham  das Fahrzeug und sammelte die weit verstreuten Unfalltrümmer ein. Die Bundesstraße 1 und die Bahnstrecke mussten insgesamt für zwei Stunden komplett gesperrt werden.

Noch ist unklar, wie es zu dem schrecklichen Unfall kommen konnte. Die Polizei ermittelt, muss auch noch die Identität abklären.

Support Ukraine